Back to all customer stories

Wie Jomashop die Kundenerfahrung durch Wechsel zu Magento 2 PWA und Algolia verbesserte

Da wir sehr kundenspezifisch sind, nutzen wir Algolia wie eine SaaS (Software as a Service), auf der wir aufbauen, aber trotzdem ist Algolia so wichtig für unseren TechStack und unsere Leistungskennzahlen. Wir haben eine Steigerung der Konversionsrate durch Personalisierung, Suche und Empfehlung sowie eine Verringerung der Absprungrate von „Recommend“ festgestellt.

Isaac Montaine

Vizepräsident, Produkt und SEO @ Jomashop.com

Einführung

Jomashop.com mit Sitz in Brooklyn, New York City, ist ein führender Modeeinzelhändler mit mehr als 75.000 Produkten. Er bietet Uhren, Handtaschen, Sonnenbrillen, Schmuck, Beautyprodukte, Schreibgeräte, Kleidung, Schuhe, Düfte und Geschenkartikel von über 650 führenden internationalen Marken zu einem günstigen Preis. 

Das Credo des Unternehmens ist, dass alle das tragen können sollten, was sie lieben, und dass man dabei auch noch sparen kann. Seit mehr als 25 Jahren ist es das Ziel des Unternehmens, die besten Preise, die vielfältigste Auswahl und den besten Service zu bieten. Durch die Kombination von Preisnachlässen, großartigem Service und hochmodernen Anlagen zur Auslieferung hat sich das Unternehmen das Vertrauen seiner Kunden verdient. 

Nach Aussage von Isaac Montaine, Vice-President Product and SEO bei Jomashop.com, setzt dies voraus, dass die Kunden in der Lage sind, schnell und einfach fündig zu werden. 

Und Montaine muss es wissen, denn er ist seit 12 Jahren bei Jomashop und hat ursprünglich mit kleineren Aufgaben wie der Arbeit am eBay-Marktplatz des Unternehmens begonnen. Als Vizepräsident der Produktabteilung legt Montaine nun den Fahrplan von Jomashop für die nächsten sechs Monate fest. 

Jomashop hat seinen Sitz im einzigartigen Lagerhauskomplex Brooklyn Army Terminal (BAT) im Sunset Park und liefert heute Bestellungen in alle Welt.

Jomashop
Anwendungsfall

B2C E-commerce

Hauptsitz

Brooklyn, NY

Kunde von Algolia

seit 2019

Nutzung von Funktionen

Such-API, Dynamische Synonyme, Empfehlen, Klicken & Konversionen, Regeln, Personalisierung, Suchvorschläge, A/B-Tests

Ergebnisse
  • Schnelle Implementierung

  • Einfache Nutzung durch alle Teams, über Standorte und Produkte hinweg

  • Mehr Zeit für Entwickler/Ingenieure

Schlüsselzahlen
  • Konversionssteigerung von 4-5% durch Personalisierung

  • 7% mehr Konversionen bei der Suche

  • Verringerung der Absprungrate um 15-18% mit Algolia Recommend

Die Herausforderung

  • 1.

    Bedarf an MagentoIntegration

  • 2.

    Kleines internes Entwicklungsteam

  • 3.

    75.000 SKUs von Produkten

  • 4.

    Personalisierung für ein besseres Nutzererlebnis

Lösungen

  • 1.

    Integriert in Magento mit Plug-in-Unterstützung

  • 2.

    Kann für ein hochgradig individuelles Sucherlebnis ausgebaut werden

  • 3.

    Konsistente Erfahrung im gesamten technischen Bereich

  • 4.

    SaaS-basierte Lösung für das Entwicklungsteam

Vorteile

  • 1.

    Drastisch verbesserte Kundenerfahrung

  • 2.

    4-5% Konversionssteigerung durch Personalisierung

  • 3.

    7% Konversionssteigerung durch Algolia Search

  • 4.

    Verringerung der Absprungrate um 15-18% mit Algolia Recommend

Verbesserung der Transparenz und der Nutzererfahrungen

Im Jahr 2019 migrierte das Unternehmen von seiner E-Commerce-Plattform Magento 1 auf Magento 2 PWA und benötigte eine Suchlösung, die sich in die Plattform integriert und ein hervorragendes Nutzererlebnis bietet. Vorher wurde Hawksearch genutzt, das Unternehmen wollte aber mehr Transparenz im Suchprozess. 

„Wir wollten ein besseres Sucherlebnis schaffen als das, was wir zu diesem Zeitpunkt hatten. Wir wussten, dass wir auf Magento 2 umsteigen würden, und wenn wir die Plattform wechseln wollten, brauchten wir einen Partner, der mit der Plattform kompatibel ist.“ - Isaac Montaine, Vizepräsident, Produkt und SEO, Jomashop.com

Jomashop führte A/B-Tests durch, um Algolia und seine neue E-Commerce-Plattform zu testen, und stellte fest, dass es die Anforderungen an Integration und Transparenz erfüllt. „Die Ergebnisse sprachen für sich selbst“, sagt Montaine. 

„Das Wichtigste bei einer guten Sucherfahrung ist es, sicherzustellen, dass das Produkt funktioniert, und wenn es nicht funktioniert, herauszufinden, warum. Und das hat uns zu Algolia geführt.“ 

Das Unternehmen konnte fast sofort feststellen, wie und warum Artikel in der Suche so rangierten, wie sie es taten, und war so in der Lage, problemlos Verbesserungen vorzunehmen, um seinen Kunden einen besseren Service zu bieten.

Jomashop benötigte auch eine maßgeschneiderte Umsetzung von Algolia, wobei einige der Magento -Module in der Lösung geändert wurden. Es dauerte eine Woche, Algolia bereitzustellen. Aber für die Schaffung der benutzerdefinierten Suchlösung, die Jomashop sich gewünscht hatte, benötigte das Unternehmen etwa sechs Wochen bei gleichzeitigem Neuaufbau der Jomashop -Website auf der Magento 2 PWA - Plattform, so der Systemintegrator des Unternehmens, Corra. 

Seitdem wurden weitere Funktionen aus dem Algolia -Stack umgesetzt. Heute nutzt man die Vorteile der Algolia -Suche, Instant Search und Personalisierung. Vor kurzem hat das Unternehmen auch Recommend eingeführt (nachdem man von Nosto hin zu einer einheitlichen Erfahrung und besseren Ergebnissen gewechselt hatte). Das Unternehmen hat Algolia in seine Testumgebung, in die Suchleiste seiner Website sowie in selbst entwickelte, in die Suchleiste eingebettete Tools implementiert: Suchverlauf und Trend -Suchen.

Jomashop image 1

„Wir haben Algolia für Empfehlungen auf allen unseren Produktseiten implementiert. Unabhängig davon, ob das Produkt vorrätig ist oder nicht, haben wir Abschnitte mit den Bezeichnungen 'mehr Auswahl' und 'könnte Ihnen auch gefallen' geschaffen. Diese werden alle durch Algolia Recommend gestützt.“ 

Die Suchhistorie ermöglicht es wiederkehrenden Kunden, an frühere Suchanfragen anzuknüpfen, und Trending nutzt die Algolia-API, um Kunden einen Überblick über die wichtigsten Suchanfragen zu geben. Wenn ein Kunde eine Suche eingibt, zeigt Jomashop die ersten sechs Ergebnisse für das Produkt sowie die 10 wichtigsten verwandten Suchbegriffe an. Wenn der Kunde also nicht findet, was er sucht, kann er sich anhand der verwandten Suchanfragen informieren. 

Das Unternehmen hat vor kurzem Algolia auf seiner Homepage hinzugefügt, um aktuelle Artikel in der Kategorie Uhren anzuzeigen.

Die Vorteile von Algolia sind vielfältig

Die Möglichkeit, die Daten von Algolia für TrendSuchanfragen zu nutzen, ist nicht nur für die Kunden von Jomashop.com wertvoll, sondern kann auch dem Produktteam Erkenntnisse liefern. Darüber hinaus kann Jomashop seinen Einkäufern auf der Grundlage von Suchergebnissen (insbesondere „keine Ergebnisse“) Einblicke in das geben, was das Geschäft führen muss, und ihnen mitteilen, was gefragt ist. 

„Im Jahr 2021 gab es eine Uhrenmarke, die wir direkt in der Kategorie 'keine Suchergebnisse' sehen konnten, und ich konnte das direkt an das Einkaufsteam weiterleiten“, sagt er. 

Durch den Einsatz von Algolia und Magento konnte Jomashop die allgemeine Nutzererfahrung verbessern, ein einheitliches Erlebnis auf der gesamten Website schaffen und personalisierte Ergebnisse und Empfehlungen für seine Kunden bereitstellen. 

Neben der einfachen Integration von Algolia und der Partnerschaft mit Magento konnte Jomashop mit Algolia die Konversionsrate gegenüber der vorherigen Suchlösung um 7 Prozent steigern. Er sagt, dass das Magento-Plug-in von Algolia als Anstoß für die Entwicklung diente und es Entwicklern leicht machte, darauf aufzubauen und es individuell anzupassen, um das Benutzererlebnis weiter zu verbessern. 

Vorteile

Die Einführung von Algolia Recommend hat die Suchergebnisse für Kunden verbessert. Durch die Verwendung desselben Stacks für Suche, Personalisierung und Empfehlungen war Jomashop in der Lage, die Daten aus der Personalisierung besser zu nutzen, um Recommend zu beeinflussen. „Es gibt keinen Grund, die Daten an einem anderen Ort von Grund auf neu zu erstellen, wenn alles unter einem Dach sein kann“, sagt Montaine. „Das dadurch erstellte Kundenprofil kann auf der Produktseite und der Homepage wiederverwendet werden, was wiederum zu mehr Verkäufen führt.“ 

Die Auswirkungen von Algolia auf das Geschäft von Jomashop sind eindeutig, meint Montaine. A/B-Tests bestätigten, dass die Konversionen dank der Implementierung der Personalisierung durch Algolia zwischen 4 und 5 Prozent angestiegen sind; gleichzeitig hat Recommend die Absprungrate um 15 bis 18 Prozent gesenkt. 

Am Ende des Tages geht es natürlich darum, dem Kunden Ergebnisse zu liefern, was durch den Einsatz der gesamten Algolia-Lösungen erreicht wurde. 

„Algolia Instant Search hat uns bei weitem den größten Nutzen gebracht. Die Möglichkeit für Kunden, eine Vorschau der Artikel zu erhalten, sodass sie in der Lage sind, einzukaufen, während sie die Suche eingeben, sowie die Möglichkeit, Empfehlungen (von Recommend) zu sehen, führt einfach zu einer besseren Kundenerfahrung. Sie können viel schneller an das Produkt gelangen.“

Recommended stories

Powered by Algolia AI Recommendations

  • B2B ecommerce

    Amplitude beschleunigt die Suchfunktionalität mit der Algolia um das 1000-fache

  • B2B ecommerce

    Wie der Stahlgroßhändler Damstahl eine E-Commerce-Zukunft gestaltet

  • B2C ecommerce

    Algolia Search hilft den Geschäfts- und Technik-Teams von dm-drogerie markt bei der Verbesserung der Kundenerfahrung

Algolia experts can help you take your site experience to the next level

Get a customized demo from our search experts today

Schedule a demo